5. „Töpfer-& Kunsthandwerkermarkt“ in Waren (Müritz)

Töpfermarkt Waren Müritz

Auf Einladung des Kultur- und Kunstvereins Waren e.V. werden am 21. und 22. Juli 2018 wieder Kunstkeramiker und Töpfermeister aus Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Thüringen, Bayern, Litauen, Ungarn, Polen und natürlich aus Mecklenburg-Vorpommern eine Vielfalt der keramischen Techniken präsentieren: Irdenware und Steinzeug, Porzellan und Raku.

Erneut wird die Vielfalt der keramischen Techniken präsentiert werden durch traditionelle Handwerksbetriebe, wie der Töpferei Krause aus Hermstedt, Gudrun Sadewasser aus Moritzburg, Kerstin Kober aus Erfurt, Töpferhof West aus Sandau, RAKURITÄT Event-Keramik aus Saal sowie erstmals Sandor Bagossy aus Debrecen (Ungarn). Ergänzt werden die Töpfer durch Kunsthandwerker. Der  Töpfer- & Kunsthandwerkermarkt ist am Sonnabend von 10:30 bis 18:00 Uhr, am Sonntag von 10:30 bis 17:00 Uhr auf dem Neuen Markt im Stadtzentrum von Waren (Müritz) geöffnet. Veranstalter ist wieder der Kultur- und Kunstverein Waren e. V., unterstützt durch die Stadt Waren (Müritz), die Waren (Müritz)-Information und HK-Keramikmarkt.