Aktuelle Nachrichten aus der Müritzregion

von Müritzportal

Betreuung von Demenzerkrankten Müritz

Betreuung von Demenzerkrankten

Im Jahr 2016 hat der Perspektive e. V. in Waren (Müritz) mit Hilfe der Deutschen Alzheimergesellschaft, Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V., ein Angebot zur Unterstützung von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen ins Leben gerufen. Solche niedrigschwelligen Betreuungsangebote gibt es in M-V längst noch nicht flächendeckend, so dass zu Hause lebende Demenzerkrankte ihr dafür nutzbares Betreuungsgeld oft mangels Angeboten verfallen lassen.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Drogenring an der Seenplatte gesprengt

Drogenring an der Seenplatte gesprengt

In der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg führt eine Ermittlungsgruppe seit Oktober vergangenen Jahres ein äußerst komplexes Ermittlungsverfahren. Am heutigen frühen Morgen wurden im Rahmen dieses Verfahrens, nach Beschlüssen des Amtsgerichts Neubrandenburg, zeitgleich insgesamt 15 Objekte durchsucht. Das Gros dieser Objekte befindet sich ländlich gelegen in Mecklenburg-Vorpommern, vornehmlich im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Jedoch wurden auch Gebäude in der Hansestadt Hamburg und in Sachsen Anhalt durchsucht.

 

Weiterlesen …

von Müritzportal

Verdächtige Briefsendung im Amtsgericht Waren (Müritz)

Verdächtige Briefsendung im Amtsgericht Waren (Müritz)

Heute gegen 09:45 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg eine verdächtige Briefsendung mit offensichtlichen Drähten im Amtsgericht Waren (Müritz) gemeldet. Die Justizbediensteten leiteten umgehend die Evakuierung des Gerichtsgebäudes in Waren (Müritz) ein und deponierten den Brief in einem gesonderten Raum. Es wurden insgesamt 30 Personen in Sicherheit gebracht. Zudem musste eine Gerichtsverhandlung und eine Zwangsversteigerung unterbrochen werden.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Warener Kulinale 2018

Warener Kulinale 2018

Das Wetter passte und 340 Frauen und Männer pilgerten am Sonnabend gegen 15 Uhr zielsicher zur Warener Kietzbrücke. „Lassen sie und auf einen schönen Spaziergang anstoßen und lassen sie es sich schmecken“, wurden die Gäste der Warener Kulinale begrüßt. Vor ihnen lagen sieben Gänge eines schmackhaften Menüs, auserlesene Weine und ein vier Kilometer langer Spaziergang entlang des Müritzufers. Und den passenden Start gab es im schattigen Park am Fahrgastanleger der Kietzbrücke. Mit Variation vom Hauskaninchen mit Blattspinat und geräuchertem Roastbeeftatar auf Feldsalatmousse an einem Konfit von roten Zwiebeln eröffnete das Müritz Catering das Mahl der Warener Kulinale.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Einsatzübung Verkehrsunfall

Einsatzübung Verkehrsunfall

Eine Gruppe Jugendliche feierten ausgelassen in der Disco und der Heimweg stand bevor. Einer der drei Teenager setzte sich natürlich hinter das Steuer seines Pkw und fuhr seine Kumpels nach Hause – doch soweit kamen sie nicht. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, kollidierte mit einem Baum der schließlich umknickte und das Fahrzeug begrub. Nur eine Person konnte sich selbstständig befreien und irrte schwer verletzt durch die Gegend. Die beiden anderen Insassen waren im Fahrzeugwrack eingeklemmt. Auch wenn dies ein Szenario ist, wie es oft auf deutschen Straßen passiert, handelte es sich am Sonnabend glücklicherweise nur um eine Übung der Freiwilligen Feuerwehr Waren (Müritz), die gemeinsam mit der Feuerwehr Kargow, dem Technischen Hilfswerk (THW) Waren und der Rettungshundestaffel aus Neubrandenburg eine Ganztagsausbildung absolvierten.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Max Rabe am Fleesensee

Max Rabe am Fleesensee

Mit einem großen Open-Air-Konzert im Schlosspark des Schloss Hotel Fleesensee lockte Max Raabe und sein Palast Orchester heute Abend über 3.200 Besucher zum Konzerthighlight der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern.  Mit Songs wie „Mein kleiner grüner Kaktus“ und „Ein Freund, ein guter Freund“ macht Raabe die Musik der 20er- und 30er-Jahre einem Millionenpublikum zugänglich. „Mit Max Raabe und dem Palast Orchester begrüßen wir erneut hochkarätige Musikstars im herrlichen Schlosspark.

Weiterlesen …

Willkommen in der Müritzregion, dem schönsten Teil im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Sonnenaufgang Müritznationalpark

Hier, auf dem Müritzportal, erfahren Sie Informatives über die Müritzregion, die im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte liegt. Zwischen der Müritz, dem größten deutschen Binnensee, und dem Fleesensee, zwischen Malchow, Röbel/Müritz, Rechlin, Waren (Müritz) und Penzlin befindet sich die Urlaubsregion in Mecklenburg-Vorpommern. Erfahren Sie mehr über den Müritz-Nationalpark und die zahlreichen Radwanderwege im ehemaligen Landkreis Müritz. Er wurde mit der Kreisgebietsreform in Mecklenburg-Vorpommern aufgelöst und verschmolz mit den alten Landkreisen Demmin und Mecklenburg-Strelitz sowie der kreisfreien Stadt Neubrandenburg zum größten deutschen Landkreis, der Mecklenburgischen Seenplatte. Das Müritzportal können Sie vom heimischen PC oder bequem unterwegs mit dem Smartphone als Müritzapp abrufen. Geprägt durch seine malerische Landschaft, bestehend aus tausend Seen, Wiesen, Feldern und Wäldern wurde die Müritzregion zu einer touristischen Hochburg. Eine Vielzahl von Ferienobjekten, Ferienwohnungen, Hotels und anderen touristischen Einrichtungen haben sich seitdem zwischen Müritz und Fleesensee entwickelt.

Urlaubsland Mecklenburgische Seenplatte

Hotels zwischen Müritz und Fleesensee

Ferienzeit ist Urlaubszeit. Spätestens dann stellt sich für die Urlaubsreifen folgende Frage – Wie und wo sollte man die schönste Zeit des Jahres verbringen? Viersternehotel, Ferienappartement oder Campingplatz, die Ansprüche und Vorstellungen von einem idyllischen Urlaub sind bei den Feriengästen schon sehr verschieden. Gerade die Müritzregion hat sich mit der Müritz, dem Müritz-Nationalpark und dem „Land Fleesensee“ über die Jahre zu einer beliebten Urlaubsregion entwickelt. Hier finden Sie die richtigen Hotels an der Müritz, Ferienwohnungen, Ferienappartements, Pensionen oder Campingplätze der Müritzregion. Alleine zwischen Müritz und Fleesensee gibt es über 50 Hotels. Vergleichen Sie auf dem Müritzportal Preise für Hotelzimmer sowie Ausstattung und Lage der Hotels und Pensionen. Hier finden Sie Hotels am Fleesensee und Hotelzimmer am Plauer See. Natürlich gibt es nicht nur Übernachtungsmöglichkeiten, sondern auch zahlreiche touristische Einrichtungen und Veranstaltungen. So lockt das Müritzeum, das "Haus der tausend Seen", jährlich tausende Besucher an, die sich von der vielfältigen heimischen Fischwelt faszinieren lassen. Für Freunde des Wassersports bieten, die Müritz, der Fleesensee, der Plauer See und der Kölpinsee, aber auch die zahlreichen vielen kleinen Gewässer etliche Möglichkeiten des Schwimmens, Tauchens, Ausflüge mit dem Boot und natürlich vieles mehr. Hierbei haben sich sportliche Events wie das Müritzschwimmen und der Müritz-Lauf einen festen Namen weit über die Landesgrenzen hinweg gemacht. Ein weiterer Besuchermagnet ist die maritime Großveranstaltung Müritz Sail, die seit 2001 jährlich über 65.000 Besucher aus dem gesamten deutschen Bundesgebiet anlockt. Im Sommer lockt seit vielen Jahren die Müritz-Saga zur Freilichtbühne in Waren (Müritz). Die Müritz Fischtage bieten im Herbst einen weiteren Veranstaltungshöhepunkt an der Müritz. Zudem bieten in Waren (Müritz) und Rechlin jeweils das Müritzfest, in Röbel/Müritz das Seefest, in Malchow das Volksfest und in Penzlin das Burgfest kulturelle Höhepunkte in der Mecklenburgischen Seenplatte. Viele weitere Müritzer Veranstaltungen ziehen sich durch das Jahr und ziehen Einheimische und Urlauber an. Bootsvermietung an der Müritz und an der Havel.

Erstes Heilbad an der Mecklenburgischen Seenplatte

Das Gesundheitszentrum, das jüngste  Hotel in Waren (Müritz), wurde im Juni 2012 eröffnet. Mit der Fertigstellung des Kurzentrums Waren (Müritz) wurde der letzte Schritt in Richtung Soleheilbad Waren (Müritz) vollendet und die Mecklenburgische Seenplatte erhielt ihr erstes Heilbad. Mit der Eröffnung des Kurzentrums verfügt Waren (Müritz) in dem Vier-Sterne-Gesundheitshotel über weitere 134 Hotelzimmer und acht Appartements für die Übernachtung in der Mecklenburgischen Seenplatte. Aber nicht nur das Kurzentrum, sondern über 30 weitere Hotels in Waren (Müritz) bieten Hotelzimmer an der Müritz an. Seit 1990 ist Waren (Müritz) den Weg in den naturnahen Tourismus gegangen, der am 01. Mai 1999 mit der Ernennung zum „staatlich anerkannter Luftkurort“ belohnt wurde. Nun soll der Status "Heilbad" gefestigt werden.