Aktuelle Nachrichten Müritzregion

von Müritzportal

Flanierball Fleesensee 2018

Bilder Flanierball Fleesensee 2018

Der Flanierball – seit Jahren eine feste Größe im Veranstaltungskalender der Mecklenburgischen Seenplatte – feierte am vergangenen Wochenende Jubiläum. Knapp 1.000 Gäste erlebten am Samstag, den 17. November die 10. Flanierball-Ausgabe in der Kulisse des festlich angestrahlten SCHLOSS Fleesensee – darunter auch die bekannte Fernsehmoderatorin Victoria Herrmann (MDR). In seiner Eröffnungsrede hob Hotel Manager Harald Schmitt den Facettenreichtum des Balls hervor: „Für jeden Geschmack, für jede Stimmung und für jede Vorliebe findet sich der geeignete Ort, die richtige Musik und das passende kulinarische Erlebnis.“

Weiterlesen …

von Müritzportal

Müritz Dance Cup 2018

Müritz Dance Cup 2018

Kurze Stille, man konnte die Anspannung förmlich mit den Händen greifen. Alle Blicken waren auf die „Korallis Minis“ gerichtet. Noch einmal tief durchatmet und dann ging es mit einem strahlenden Lächeln auf die 250 Quadratmeter große Tanzfläche. „Es ist ihr erster Wettkampf und wir drücken euch ganz fest die Daumen“, dröhnte es aus den Lautsprecherboxen. Die lütten Mädels des TSV 90 Röbel/Müritz waren bereits die 14. Starter, die am Sonnabend in der Turnhalle am Röbeler Gotthunskamp zum 18. Müritz Dance Cup auftraten. Trainiert von Birgit und Susann Richter wollten die Mädchen in bunten Kostümen zeigen, was sie im Bereich FunDance bereits gelernt hatten.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Schwimmfest in der MüritzTherme

Schwimmfest in der MüritzTherme

Eigentliche nutzen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren das Wasser vornehmlich zum Löschen von Schadensfeuern, heute hieß es im nassen Element „Jede Welle Spaß“. Die Kreisjugendfeuerwehr lud am Sonnabend den Löschnachwuchs der Mecklenburgischen Seenplatte zum fünften gemeinsamen Schwimmfest in der MüritzTherme Röbel ein, um hier bei Sport, Spiel und Spaß gemeinsame Stunden zur verbringen. Das rief insgesamt 92 Kinder und Jugendliche sowie 35 Betreuer aus 15 Jugendfeuerwehren des Landkreises auf den Plan.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Müritzerin ist beste Pflegelehrerin aus Deutschland

Beste Pflegelehrerin aus Deutschland

Gut 1.600 Pflegeschulen gibt es deutschlandweit und in Waren (Müritz) arbeitet am Regionalen Beruflichen Bildungszentrum (RBB) Müritz mit Anja Beck-Salomon eine der „beste Pflegelehrerin aus Deutschland“. In der zurückliegenden Woche wurde Anja Beck-Salomon zum „Tag des Pflegelehrers“ in Halle an der Saale geehrt und für ihre Leistungen gewürdigt.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Rahmenplan Gymnasium MV

Neuer Rahmenplan für gymnasiale Oberstufe

Schülerinnen und Schüler in der gymnasialen Oberstufe sollen künftig nach neuen Rahmenplänen lernen. Die Einführung von Grund- und Leistungskursen macht es erforderlich, die Rahmenpläne für alle allgemein bildenden Fächer in der Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe – die bisherigen Kerncurricula – zu erneuern. Vom Schuljahr 2019/2020 an können bis auf Darstellendes Spiel prinzipiell alle Fächer in beiden Niveaustufen unterrichtet werden. Die Fächerinhalte für Grund- und Leistungskurse sollen nach dem Modell der 2015 in Kraft gesetzten Oberstufenrahmenpläne für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch und Mathematik festgelegt werden.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Werbung mit preiswerten Flyern

Werbung mit preiswerten Flyern

In der Müritz-Region befinden sich viele kleine, mittelständische und große Firmen sowie zahlreiche Handwerksbetriebe. Nicht ohne Grund gehören Anzeigenblätter und Flyer zu den regionalen Werbeklassikern, um das eigene Unternehmen in Waren (Müritz) und den Gemeinden der Müritz-Region zu präsentieren. Sie erhöhen den Bekanntheitsgrad und können sowohl die Attraktivität als auch das Image steigern. Viele Bewohner finden die Postwurfsendungen zudem glaubwürdig- vorausgesetzt, Gestaltung und Design sind durchdacht und kreativ.

Weiterlesen …

von Müritzportal

„Lasst uns FUNKEN sprühen!“ in Penzlin

Lasst uns FUNKEN sprühen!

„Lasst uns FUNKEN sprühen!“ heißt es am 17. November in Penzlin. Auf der Burg Penzlin werden von 14 - 16:30 Uhr Wunderkerzen & Glühwürmchen Gläser gebastelt und es gibt Zaubertrunk aus dem Kessel und Funken sprühen auf dem Burghof. Der Unkostenbeitrag beträgt 3,00 €. Die Veranstaltung wird vom Penzliner Kulturvereins, der Burg Penzlin sowie der Stadt Penzlin unterstützt.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Verkehrsunfall mit einem Linienbus

Verkehrsunfall mit einem Linienbus

Am 12.11.2018 gegen 06:00 Uhr ist es auf der B192 bei Wulkenzin zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei welchem eine Person leichtverletzt wurde. Ein Linienbus befuhr die B192 aus Neubrandenburg kommend in Richtung Penzlin. Nach den bisherigen Erkenntnissen überholte der direkt hinter dem Bus fahrende 19-jährige Fahrzeugführer auf Höhe Kruckow den Bus. Beim Wiedereinordnen ist das Fahrzeug des 19-Jährigen mit dem Bus zusammengestoßen.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Spielplatz Rockow eröffnet

Spielplatz Rockow eröffnet

Über einen neunen Spielplatz können sich die Einwohner und Gäste von Rockow freuen. Dieser Spielplatz, der aktiv von  Kindern, Eltern und Fördermittelgebern entworfen wurde, feierlich am Freitag durch den Bürgermeister Thomas Diener eröffnet. Das LEADER Projekt wurde durch viel Eigenleistung und Herzblut der Anwohner, privaten Spenden und Mittel aus der Jost Reinhold Stiftung  unterstützt. Der Bürgermeister erwähnte, dass sich noch weitere Spielplätze in Planung befinden und bereits die Mittel für die Umsetzung eines Mehrgenerationenspielplatzes in Möllenhagen durch die Leader 5.0 Mecklenburgische Seenplatte in Aussicht gestellt wurden.

Weiterlesen …

von Müritzportal

12. Imkertag in Linstow

12. Imkertag in Linstow

Die Bienenzüchter in Mecklenburg-Vorpommern können auf ein sehr gutes Honigjahr zurückblicken. „Der Ertrag dürfte in diesem Jahr weit über dem üblichen Jahreswert von 700 Tonnen liegen“, hieß es gestern auf dem 12. Imkertag, den der Landesverband der Imker in Linstow veranstaltete. Das sei insbesondere mit Blick auf das Vorjahr 2017, in dem die schlechteste Honigernte seit 20 Jahren eingefahren wurde, eine erfreuliche Nachricht. Aktuell sind in Mecklenburg-Vorpommern 2.691 Berufs- und Hobby-Imker mit 26.588 Bienenvölkern gemeldet. 

Weiterlesen …