CCW-Nachwuchs erhält Spende

von Müritzportal

457 Euro aus Kinder-Kino-Tag

Mit dem Kinder-Kino-Tag sorgen die WoGeWa und der Cinestar Waren (Müritz) mittlerweile traditionell für Begeisterung bei den jüngsten Müritzern. Nachdem am 08. Februar 457 Mädchen und Jungen sich einen von drei Kinofilmen für einen Euro, inklusive einer Tüte Popcorn, anschauen konnten, wurden gestern weitere Kinder glücklich gemacht. Ulrike Brandt vom CCW kam am Nachmittag mit den jüngsten Narren des Carnevalvereins in den Kinovorraum und wurden von WoGeWa- Geschäftsführer Martin Wichers und Kinobetreiber Max Knaack empfangen. „Die Einnahmen aus dem Kinder-Kino-Tag geben wir direkt weiter“, so Martin Wichers, der das prallgefüllte Sparschwein in den Händen hielt. Und so können sich die Jecken über eine Zuwendung von 457 Euro freuen. „Wir werden neue Trainingsanzüge für den Nachwuchs beschaffen“, verriet Ulrike Brandt, die gleichzeitig versicherte, dass es im kommenden Jahr weiter mit der Faschingszeit in Waren (Müritz) geht und bedankten sich für die Spende mit einem kleinen Präsent und einem dreifachen „Hol di fast“. Beim CCW trainieren derzeit die Bambinis, ab drei Jahre, die Sternchen, ab sechs Jahre und die Funken ab elf Jahren.

Zurück