Weihnachtsmärchen im Bürgersaal Waren

Weihnachtsmärchen im Bürgersaal Waren

Foto Silke Winkler
Foto Silke Winkler

„Das tapfere Schneiderlein“ - das Weihnachtsmärchen im Bürgersaal Waren (Müritz)

Mittwoch, 04.12.2019, 8.30 Uhr und Donnerstag, 05.12.2019, 9.15 Uhr mit de, Jungen Staatstheater Parchim

Bsssss … Zack! Auf einen Streich entledigt sich der arme Schneider der sieben lästigen Fliegen, die sein Marmeladenbrot umschwirren! Gewitzt, wie er ist, näht er sogleich die beeindruckende Zahl auf eine Schärpe, ahnt er doch, dass sie ihm Respekt einbringen wird. Wer sieben auf einen Streich erledigen kann, der nimmt es auch mit einem Einhorn und mit Riesen auf – Bedingung, um zu guter Letzt Herz und Hand der Prinzessin zu gewinnen.
Die Schauspieler des Jungen Staatstheaters Parchim sind mit dem Märchen „Das tapfere Schneiderlein“ nach den Brüdern Grimm zu Gast im Bürgersaal Waren und möchten kleine und große Märchenfreunde begeistern. Das Theater-Stück ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet und dauert ca. 70 Minuten ohne Pause.
Karten hierfür gibt es in der Waren (Müritz)-Information und an allen Reservix-Vorverkaufsstellen, z.B. auch in Röbel, Malchow, Göhren-Lebbin und Rechlin. Informationen zu dieser und zu allen anderen Veranstaltungen erhalten Sie unter 03991 18290

Kartenvorverkauf:
Waren (Müritz) Information, Neuer Markt 21, 17192 Waren (Müritz)
Telefon: 0 39 91 / 74 77 90 oder 0 39 91 / 18 29-0
oder alle anderen Vorverkaufsstellen

Ticketpreise:
Erwachsene 10,00 €
Kind 8,00 €
Kind (Gruppe ab 15. P.) 7,00 €
Erzieher/Klassenlehrer 7,00 €