Speckreiten in Röbel/Müritz

Speckreiten in Röbel/Müritz

Veranstaltung Röbel/Müritz

Seit mittlerweile 23. Jahren lockt das Speckreiten des Ponysportvereins Röbel/Müritz e.V. am Pfingstmontag in die Minzower Straße von Röbel/Müritz. Ab 13 Uhr gibt es in diesem Jahr am 21. Mai ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Reit- und Fahrwettkämpfen in verschiedenen Klassen. Von Sulky-Hindernisfahren der Kinder, die mit ihren Shetland-Ponys den Parcours befahren, verschiedenen Reiterspiele mit Tonnenreiten, Jump & Drive, dem Springreiten und Fahren, Knock-Out-Springen einem Mächtigkeitsspringen, dem Hindernisfahren für Zweispänner über einer Tombola mit Pony-Verlosung wird es auch wieder das namensgebende Speckreiten geben. Hierbei erhält der Sieger über 1.200 Metern einen Geldpreis und einen dicken Speck.

Programm Speckreiten in Röbel/Müritz

13:00 Uhr Sulky-Hindernisfahren – Ponys
13:15 Uhr Tonnenreiten bis 1,39 m – Haflinger und Kleinpferde (Getrennte Wertung, je nach Meldung, bis 10 Jh. u. ab 10 Jh.)
13:30 Uhr Zweispänner–Hindernisfahren – Haflinger und Kleinpferde (Getrennte Wertung von „Normalwagen“ und „Spezialwagen“)
13:50 Uhr Tonnenreiten ab 1,40 m – Großpferde
14:15 Uhr Alfred Mathiszik-Gedächtnisrennen – Sulky – Ponys
14:30 Uhr Mehrspänner-Vorführung
14:45 Uhr Flachrennen für Haflinger und Kleinpferde
15:00 Uhr Showprogramm
15:15 Uhr Zweispänner–Hindernisfahren – Shetlandpony
15:30 Uhr Knock-Out-Springen – Haflinger und Kleinpferde
15:45 Uhr Reiterspiel
16:00 Uhr Hauptrennen „Speckreiten“
16:15 Uhr Zweispänner-Hindernisfahren – Großpferde
16:30 Uhr Knock-Out-Springen – Großpferde
16:45 Uhr Tombola
17:00 Uhr Jump & Drive