Müritzportal

Inhaber: Stephan Radtke
Pappelweg 19
D-17192 Kargow

Kontakt

Müritzportal +49 173 21 9 33 98
DE
Müritzportal +49 173 21 9 33 98

Veranstaltungen zwischen Müritz und Fleesensee

Wohin in der Müritzregion? Das erfahrt Ihr auf dem großen Veranstaltungskalender für die Müritzregion hier auf dem Müritzportal. Das Müritzportal informiert über Veranstaltungen in Waren (Müritz), Röbel/Müritz, Malchow, Penzlin und Rechlin sowie den ländlichen Gemeinden zwischen Müritz und Fleesensee. Hier erfahrt Ihr Termine für Aktivitäten aus Kultur und Freizeit für die Müritzregion. Erleben Sie Veranstaltungen, Ausstellungen, Feste, Feiern und weitere Highlights zwischen Müritz und Fleesensee. Das Müritzportal informiert über Veranstaltungen im Bürgersaal Waren (Müritz), Termine für das Müritzfest in Waren (Müritz) und Rechlin, das Seefest in Röbel/Müritz, das Volksfest in Malchow, das Burgfest in Penzlin, den Müritzlauf, das Müritzschwimmen, das Jabeler-See-Schwimmen, das Malchower Inselschwimmen, den Müritz Triathlon, die DRK Fahrradtour um die Müritz, den Run for Charity, die Müritz Saga, die Müritz Fischtage und viele Veranstaltungen mehr.

Müritzer Veranstaltungskalender

Veranstaltungen in Waren (Müritz), Röbel/Müritz, Malchow, Penzlin und Rechlin zwischen Müritz und Fleesensee.

< September 2021 Oktober 2021 November 2021 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Oktober 2021

Mittwoch, 20.10.2021

Eine Tour zum abendlichen Kranicheinflug startet täglich ab der Nationalpark-Information Federow. Tickets für die Kranichtour gibt es in der Waren (Müritz)-Information. Am frühen Abend starten die Gruppen zu einer zwei Kilometer langen Wanderung von der Nationalpark-Info in Federow. Ein schmaler Holzpfad führte zum Aussichtsturm am Rederangsee. Platz für gut 50 Naturfreunde. Zeit um Natur zu genießen.

Rückbildungsgymnastik beim ISBW Waren (Müritz): Mit Katrin von Wilcke (Physiotherapeutin), jeweils Mittwoch um 16:30 Uhr.

Du bist frischgebackene Mama und möchtest etwas für dich und deinen Körper tun? Dann ist die Rückbildungsgymnastik genau das richtige. Sie ist perfekt um deinen Beckenboden und deine Bauchmuskulatur nach der Geburt zu stärken. Melde dich jetzt noch an: Telefon:03991/180037

 

Donnerstag, 21.10.2021

„Land – Küste – Meer: Einblicke in die Schatzkammern des Nordens“ ist die erste gemeinsame Ausstellung und stellt den NORe-Verbund sowie die Arbeit von Museen vor. Sie wurde bereits in den Räumlichkeiten der Zoologischen Sammlung der Universität Rostock, dem Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg und im Museum für Natur und Umwelt Lübeck gezeigt. Planmäßig zum 12.04.2021 aufgebaut, ist die Sonderausstellung „Land-Küste-Meer“ nun bis Ende Oktober im Müritzeum zu sehen.

Ab Samstag, den 02.10.2021 präsentiert das 3 Königinnen Palais Mirow in Zusammenarbeit mit Mara Maroske auf der Mirower Schlossinsel allen Besuchern eine neue Sonderausstellung: Kleinplastik und Arbeiten auf Papier des verstorbenen Künstlers Uwe Maroske sind dann bis zum 31.03.2022 in der Galerie zu sehen.

Zum zweiten Mal werden im Oktober 2021 rund um das Gutshaus Lexow sowie in der alten Dorfkirche Lexow ortsspezifische Installationen und Außenskulpturen von fünf jungen Künstlern zu sehen sein, die Kunst und Natur zusammenbringen. Katja Aufleger, Rabea Dransfeld, Andreas Greiner, Fabian Knecht, Jeewi Lee und Joshua Zielinski arbeiten im Spannungsfeld von Mensch, Natur und Kunst. Eröffnung am 02.10. um 15 Uhr, Führungen am  03.+09.+10.+16.10. jeweils um 12 und 15 Uhr, Finissage am 24.10. um 15 Uhr.

„Orte im Wandel“, heißt die neue Fotoausstellung, die sich mit sowjetischen Spuren an ehemaligen Militärstandorten beschäftigt und am 20. Oktober 2021 um 17:00 Uhr, mit einer Vernissage im Rathaussaal des historischen Rathauses in Waren (Müritz) eröffnet wird. Die Fotoausstellung zeigt Bilder von Ralf Pageler. Die Ausstellung wird zwei Monate im Rathaussaal des historischen Rathauses Neuer Markt 1 zu sehen sein.

„Es gibt keine schönere Art, die Wahrnehmung der Natur zu steigern, als die Kunst“, sagt der Maler Manfred Zèmsch. Farbe sei Transportmittel zur Erklärung der Zusammenhänge. Der Wandlitzer Maler und Grafiker Manfred Zèmsch stellt vom 10.09.2021 bis 31.10.2021 jeweils Montag bis Sonntag, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, seine aktuellen Bilder in der Tenne der Feldsteinscheune Bollewick aus.

Die Klosterkirche – Teil des Mecklenburgischen Orgelmuseums – besitzt zahlreiche Orgeln unterschiedlicher Art und Größe. Orgel-Live bietet am 21.10.2021 die seltene Möglichkeit, bis zu fünf Orgeln in einem Konzert erklingen zu lassen. Der Aufschlag für das Konzert beträgt 3€ zu dem regulären Eintrittspreis.

Eine Tour zum abendlichen Kranicheinflug startet täglich ab der Nationalpark-Information Federow. Tickets für die Kranichtour gibt es in der Waren (Müritz)-Information. Am frühen Abend starten die Gruppen zu einer zwei Kilometer langen Wanderung von der Nationalpark-Info in Federow. Ein schmaler Holzpfad führte zum Aussichtsturm am Rederangsee. Platz für gut 50 Naturfreunde. Zeit um Natur zu genießen.

Acht intensive Monate war der 3D-Fotograf Stephan Schulz per Camper, Kajak und zu Fuß in Neuseeland und im Südpazifik unterwegs. Er wanderte durch Regenwälder und über verschneite Bergpässe, kraxelte auf Gletschern, paddelte entlang traumhafter Küsten und erkundete Höhlen mit ihren fossilen Schätzen. In sternenklaren Nächten filmte er den Kiwi – Neuseelands scheuen Nationalvogel. Das Ergebniss können Besucher in einer 3D-Multivisionsshow „Neuseeland und Südpazifik – 8 Monate am schönsten Ende der Welt“ am 21.10.2021 ab 19:30 Uhr im Bürgersaal Waren (Müritz) erleben.

Müritzportal | zwischen Müritz & Fleesensee | Müritzer Newsportal mit Stellenmarkt & Veranstaltungskalender für Müritz, Fleesensee & Mecklenburgische Seenplatte

Copyright © 2021 Müritzportal

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Müritzportal verwendet Cookies, um Euch einen besseren Nutzen zu bieten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmt Ihr der Verwendung der Cookies zu und könnt den kompletten Service nutzen. Ihr könnt die Nutzung auch einschränken. Unter „Info“ erfahren Sie mehr über die hier verwendeten Cookies.

Die Webseite mueritzportal.de verwendet Cookies, um den Nutzern ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Diese werden – je nach kategorisierten Bedarf – in Ihrem Browser gespeichert, da sie für für den Betrieb der Seite unerlässlich sind. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern sowie weitere, die zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser gespeichert. Sie haben auch die Möglichkeit, diese Cookies zu deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.