Aktuelle Nachrichten aus der Müritzregion

von Müritzportal

Müritz, Mord und Mückenstich

Müritz, Mord und Mückenstich

"Müritz, Mord und Mückenstich" ist ein spannender Krimiroman, der con den Tücken des Campingurlaubs an der Müritz erzählt. „Frieda, ehemals engagierte Journalistin, die in einer Redaktion von langweiligen Frauenzeitschriften gelandet ist, wird von ihrem Mann mit einem Camping-Wochenende überrascht. Dumm nur, dass sie Campen hasst. Die Lage wird nicht besser, als direkt vor ihrem Zelt ein Toter in einer Hängematte baumelt Friedas Spürnase kitzelt

Weiterlesen …

von Müritzportal

Fahrgastschiff "Greta van Holland"

Fahrgastschiff "Greta van Holland"

„Ja, es ist in den vergangenen Jahren viel schief gelaufen und ich kann den Ärger um die ,Greta van Holland‘ verstehen“, das sagt Miroslaw Marchlewski, der das Fahrgastschiff zum Jahresanfang als neuer Eigentümer erworben hat. Der 35jährige Kapitän setzt zwar auf das altbewährte Konzept eines kombinierten Fahrrad-Schiffsurlaub, versichert aber, dass das Sicherheitskonzept grundlegen überarbeitet wurde. „Ich bin seit vielen Jahren in der Berufsschifffahrt und mir meiner Verantwortung gegenüber den Passagieren, der Crew und der Umwelt bewusst“, so der gebürtige Breslauer.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Diebstahl auf Boeker Campingplätzen

Diebstahl auf Boeker Campingplätzen

In der Nacht vom 11.08.2018 zum 12.08.2018 ist es zu Diebstahlshandlungen auf zwei Campingplätzen in der Müritzregion gekommen. Auf dem Campinplatz "Bolter Canal" C15 in 17248 Rechlin OT Boeker Mühle wurden zwei Familien bestohlen, die auf dem Campingplatz direkte Nachbarn sind und gleich die beiden ersten Stellplätze (nach der Rezeption) genutzt haben. Der Campingplatz ist durch eine Schranke gesichert, die in der Nacht verschlossen ist und sonst nur durch die Rezeptionistin oder Camper mit berechtigter Karte geöffnet werden kann.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Verkehrsunfall auf dem Papenberg Waren (Müritz)

Verkehrsunfall auf dem Papenberg

Es hätte auch viel schlimmer kommen können. Offensichtlich wegen gesundheitlicher Probleme kam es gegen 12 Uhr heute zu einem dramatischen Verkehrsunfall auf dem Waren Papenberg. Zur besten Mittagszeit befuhr ein Mann mit seinem Pkw den Parkplatz am EDEKA-Markt, als er ein anderes Fahrzeug touchierte und weiter Gas gab. Unvermittelt rollte der Pkw auf die Eingangstür des ambo Zoofachgeschäftes und kam mit einem lauten Knall an der Hauswand zum Stehen.

Weiterlesen …

von Müritzportal

Azubis am Fleesensee begrüßt

Azubis am Fleesensee begrüßt

Golfschnupperkurs, Radtour zum Fleesensee und Azubi-Quiz: Mit einem umfangreichen „Onboarding“-Programm hat SCHLOSS Fleesensee den neuen Auszubildenden-Jahrgang empfangen. Insgesamt 12 junge Menschen haben Anfang August ihren Start ins Berufsleben im Hotel an der Mecklenburgischen Seenplatte gemeistert.

Weiterlesen …

von Müritzportal

6. Hospizlauf in Neustrelitz

6. Hospizlauf in Neustrelitz

„Laufend etwas Guten zu tun“, heißt es am 08. September am Neustrelitzer Luisendomizil. Pünktlich um 10 Uhr fällt am stationären Hospiz in der Penzliner Straße der Startschuss für den sechsten Hospizlauf, der sportlichen Ehrgeiz und soziales Engagement verbinden soll. Hierbei können selbst die Kleinsten beweisen, das Helfen einfach ist. „Zwei Kinderläufen von einem und zwei Kilometern werden zum Hospizlauf angeboten. Die Teilnahme ist für die Mädchen und Jungen kostenfrei“, informiert Ronny Möller vom DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte.

Weiterlesen …

Willkommen in der Müritzregion, dem schönsten Teil im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Sonnenaufgang Müritznationalpark

Hier, auf dem Müritzportal, erfahren Sie Informatives über die Müritzregion, die im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte liegt. Zwischen der Müritz, dem größten deutschen Binnensee, und dem Fleesensee, zwischen Malchow, Röbel/Müritz, Rechlin, Waren (Müritz) und Penzlin befindet sich die Urlaubsregion in Mecklenburg-Vorpommern. Erfahren Sie mehr über den Müritz-Nationalpark und die zahlreichen Radwanderwege im ehemaligen Landkreis Müritz. Er wurde mit der Kreisgebietsreform in Mecklenburg-Vorpommern aufgelöst und verschmolz mit den alten Landkreisen Demmin und Mecklenburg-Strelitz sowie der kreisfreien Stadt Neubrandenburg zum größten deutschen Landkreis, der Mecklenburgischen Seenplatte. Das Müritzportal können Sie vom heimischen PC oder bequem unterwegs mit dem Smartphone als Müritzapp abrufen. Geprägt durch seine malerische Landschaft, bestehend aus tausend Seen, Wiesen, Feldern und Wäldern wurde die Müritzregion zu einer touristischen Hochburg. Eine Vielzahl von Ferienobjekten, Ferienwohnungen, Hotels und anderen touristischen Einrichtungen haben sich seitdem zwischen Müritz und Fleesensee entwickelt.

Urlaubsland Mecklenburgische Seenplatte

Hotels zwischen Müritz und Fleesensee

Ferienzeit ist Urlaubszeit. Spätestens dann stellt sich für die Urlaubsreifen folgende Frage – Wie und wo sollte man die schönste Zeit des Jahres verbringen? Viersternehotel, Ferienappartement oder Campingplatz, die Ansprüche und Vorstellungen von einem idyllischen Urlaub sind bei den Feriengästen schon sehr verschieden. Gerade die Müritzregion hat sich mit der Müritz, dem Müritz-Nationalpark und dem „Land Fleesensee“ über die Jahre zu einer beliebten Urlaubsregion entwickelt. Hier finden Sie die richtigen Hotels an der Müritz, Ferienwohnungen, Ferienappartements, Pensionen oder Campingplätze der Müritzregion. Alleine zwischen Müritz und Fleesensee gibt es über 50 Hotels. Vergleichen Sie auf dem Müritzportal Preise für Hotelzimmer sowie Ausstattung und Lage der Hotels und Pensionen. Hier finden Sie Hotels am Fleesensee und Hotelzimmer am Plauer See. Natürlich gibt es nicht nur Übernachtungsmöglichkeiten, sondern auch zahlreiche touristische Einrichtungen und Veranstaltungen. So lockt das Müritzeum, das "Haus der tausend Seen", jährlich tausende Besucher an, die sich von der vielfältigen heimischen Fischwelt faszinieren lassen. Für Freunde des Wassersports bieten, die Müritz, der Fleesensee, der Plauer See und der Kölpinsee, aber auch die zahlreichen vielen kleinen Gewässer etliche Möglichkeiten des Schwimmens, Tauchens, Ausflüge mit dem Boot und natürlich vieles mehr. Hierbei haben sich sportliche Events wie das Müritzschwimmen und der Müritz-Lauf einen festen Namen weit über die Landesgrenzen hinweg gemacht. Ein weiterer Besuchermagnet ist die maritime Großveranstaltung Müritz Sail, die seit 2001 jährlich über 65.000 Besucher aus dem gesamten deutschen Bundesgebiet anlockt. Im Sommer lockt seit vielen Jahren die Müritz-Saga zur Freilichtbühne in Waren (Müritz). Die Müritz Fischtage bieten im Herbst einen weiteren Veranstaltungshöhepunkt an der Müritz. Zudem bieten in Waren (Müritz) und Rechlin jeweils das Müritzfest, in Röbel/Müritz das Seefest, in Malchow das Volksfest und in Penzlin das Burgfest kulturelle Höhepunkte in der Mecklenburgischen Seenplatte. Viele weitere Müritzer Veranstaltungen ziehen sich durch das Jahr und ziehen Einheimische und Urlauber an. Bootsvermietung an der Müritz und an der Havel.

Erstes Heilbad an der Mecklenburgischen Seenplatte

Das Gesundheitszentrum, das jüngste  Hotel in Waren (Müritz), wurde im Juni 2012 eröffnet. Mit der Fertigstellung des Kurzentrums Waren (Müritz) wurde der letzte Schritt in Richtung Soleheilbad Waren (Müritz) vollendet und die Mecklenburgische Seenplatte erhielt ihr erstes Heilbad. Mit der Eröffnung des Kurzentrums verfügt Waren (Müritz) in dem Vier-Sterne-Gesundheitshotel über weitere 134 Hotelzimmer und acht Appartements für die Übernachtung in der Mecklenburgischen Seenplatte. Aber nicht nur das Kurzentrum, sondern über 30 weitere Hotels in Waren (Müritz) bieten Hotelzimmer an der Müritz an. Seit 1990 ist Waren (Müritz) den Weg in den naturnahen Tourismus gegangen, der am 01. Mai 1999 mit der Ernennung zum „staatlich anerkannter Luftkurort“ belohnt wurde. Nun soll der Status "Heilbad" gefestigt werden.