Neubrandenburger Philharmonie lädt ein

Veranstaltung im Bürgersaal Waren (Müritz)

Neujahrskonzert im Bürgersaal Waren (Müritz). „Mit Witz, Humor und guter Laune“ und der Neubrandenburger Philharmonie unter der Leitung von Generalmusikdirektor Sebastian Tewinkel am 06.01.2018 ab 16 Uhr im Bürgersaal Waren (Müritz).

Das Jahr 2018 wird tanzend begrüßt! Die Neubrandenburger Philharmonie begeistert zum Neujahrskonzert 2018 im Bürgersaal Waren unter anderem mit der Suite aus Peter Tschaikowskis Ballett „Schwanensee“, Walzern und Polkas aus der Strauß-Dynastie und dem Konzert für Stepptänzer und Orchester von Morton Gould. Den solistischen Stepptanzpart übernehmen dabei David Friederich und Lara Süß. Vielleicht gelingt es der Neubrandenburger Philharmonie, unter der Leitung von GMD Sebastian Tewinkel, durch ihre mitreißende Musik den ein oder anderen Konzertgast zum Mittanzen zu bewegen.
Noch sind einige Restkarten zu haben, u.a. in der Waren (Müritz)-Information, ohne dass zusätzliche Gebühren anfallen, ansonsten auch an allen Reservix-Vorverkaufsstellen oder im Internet über die Seite www.buergersaal-waren.de


Kartenvorverkauf:
Waren (Müritz) Information, Neuer Markt 21, 17192 Waren (Müritz)
Telefon: 0 39 91 / 74 77 90 oder 0 39 91 / 18 29-0