Verkehrsunfall B192 Schloen

von Müritzportal

Feuerwehr Schloen und Torgelow im Einsatz

Am Sonnabend ereignete sich durch Unaufmerksamkeit ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich B192 Abfahrt Schloen. Laut Polizeiangaben wollte der Fahrer eines VW Caddy von Neu Schloen über die Bundesstraße in Richtung Kargow überqueren und beachtete einen in Richtung Waren (Müritz) fahrenden Kia nicht. Gegen 11:45 Uhr kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge bei dem der Caddy auf die rechte Seite geworfen wurde. Glücklicherweise verletzte sich lediglich der 56-jährige Beifahrer leicht und musste mittels Rettungswagen in das Müritzklinikum transportiert werden. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Schloen und Torgelow am See wurden ebenfalls durch die Leitstelle alarmiert, da eines der Fahrzeuge anfing zu qualmen. Die Kameraden sicherten die Unfallstelle und klemmten die Batterie ab. Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr gebunden und die Fahrzeuge, die beide nicht mehr fahrbereit waren, durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Der Unfallschaden wurde auf 5.000 Euro beziffert.

Zurück