von Müritzportal (Kommentare: 0)

Bootsmesse boot Düsseldorf

Bootsmesse boot Düsseldorf

41 Aussteller aus Mecklenburg-Vorpommern sind ab heute acht Tage lang auf der internationalen Messe „boot Düsseldorf“ vertreten. „Die starke Präsenz der Aussteller zeigt: Mecklenburg-Vorpommern hat rund um den Wassersport eine Menge zu bieten. Wir können mit idealen Wassersportbedingungen, einer gut ausgebauten Infrastruktur sowie unserer beeindruckenden Seen- und Flusslandschaft punkten. Die Unternehmen nutzen die Chance, auf der Messe für ihre touristischen Produkte und Dienstleistungen zu werben. Das ist beste Werbung auch für unser Land. Es geht darum, neue Absatzmärkte zu erschließen und neue Gäste für das Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern zu begeistern“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Jahresempfang in Röbel/Müritz Baussanierung

Jahresempfang in Röbel/Müritz

Jede Menge Dankesworte gab es auf dem gestrigen Jahresempfang der Stadt Röbel/Müritz. Bürgermeister Andreas Sprick nahm sich die nötige Zeit und blickte auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Drei Röbeler Familien konnten für die Sanierung ihrer Häuser geehrt werden und auch Brunhilde Klein und Holger Gerhardt wurden für ihr Engagement gewürdigt. Doch es bleibt weiterhin viel zu tun in der kleinen Müritzstadt und das soll in den kommenden Monaten angepackt werden.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Jugendbus zu Mieten

Jugendbus zu Mieten

Der gemeinnützige Verein „Perspektive e. V.“ aus Waren (Müritz) hat bereits seit Mai 2009 einen Jugendbus. Dieser neunsitzige Transporter kann von Vereinen, Gruppen und Organisationen ausgeliehen werden. Die Finanzierung erfolgt durch den Perspektive e. V., Zuwendungen des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte sowie Dritte. Über den Perspektive e. V. kann der Jugendbus nunmehr für eine Tagespauschale von 10,00 € sowie 10 Cent pro Kilometer nach Abzug von 50 Freikilometern je Nutzungstag (beides zzgl. 19 % Mehrwertsteuer) und der Bezahlung der Spritkosten für den gesamten Bereich der Jugendarbeit innerhalb gemeinnütziger Zwecke genutzt werden.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Wohnhausbrand in Marihn

Wohnhausbrand in Marihn

Gegen 05:35 Uhr wurden am 17.01.18 Anwohner der Rosenallee in Marihn auf ein brennendes Doppelhaus aufmerksam. Während die Feuerwehr alarmiert wurden, rannte Nachbar Roberto Klein über die Straße. Er rettete die 89jährige Bewohnerin durch ein Fenster. „Die Frau hätte es nie alleine aus dem Haus geschafft“, so weitere Anwohner, die ebenfalls zur Hilfe eilten. Zum Einsatz kamen 60 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Marihn, Möllenhagen und Penzlin, die Drehleiter der FFw Waren (Müritz) sowie die Drehleiter der Berufsfeuerwehr Neubrandenburg. Trotz des Löscheinsatzes war das Doppelhaus nicht zu retten. Es entstand ein Sachschaden von 80.000 Euro. Die Bewohnerin wurde leicht verletzt.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Einsatz Feuerwehr Waren (Müritz)

Containerbrand in Waren (Müritz)

Ein brennender Container in der Springer Straße hatte kurz vor Mitternacht die Nachtruhe der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Waren (Müritz) unterbrochen. Es wird von Brandstiftung ausgegangen. Im Jahr 2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Waren (Müritz) zu 179 Einsätzen alarmiert.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Jugend musiziert in Ueckermünde Annelie Deike

Jugend musiziert in Ueckermünde

Sie spielen Gitarre, Violine, Violoncello, Blockflöte, Trompete, Posaune, Horn, Orgel und Klavier – und sie spielen es richtig gut. So gut, das insgesamt 155 Mädchen und Jungen am kommenden Wochenende beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Ueckermünde antreten. In insgesamt 115 Wertungsvorspielen stellen sich auch 27 Schüler der Kreismusikschule Müritz und Klavierschule von Ulrike Nietz am 20. und 21. Januar der Fachjury und präsentieren ihr Können der Öffentlichkeit. Die jungen Musiker müssen als Solisten, im Duo mit anderen Musikschülern oder im Ensemble mit ihren Lehrern jeweils Programme von 15 – 20 Minuten absolvieren. „Dabei gilt es, verschiedene Zeitepochen durchzuspielen“, verriet uns Ursula Linke, die die Müritzer Musikschule leitet.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Verkehrsunfall Melz mit Verletzten

Verkehrsunfall bei Melz

Heute gegen 08:40 Uhr ist es bei Friedrichshof zu einem Verkehrsunfall mit verletzten Personen gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die 62-jährige Fahrzeugführerin eines Ford die Gemeindestraße zwischen Friedrichshof und der B198, als ihr Fahrzeug nach dem Durchfahren einer Rechtskurve, wahrscheinlich auf Grund von Glätte, nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Durch den Zusammenstoß wurde die 62-Jährige schwer verletzt und ihr 38-jähriger Sohn, welcher als Beifahrer im Fahrzeug saß, wurde leicht verletzt. Die Feuerwehren aus Melz und Röbel wurden zur technischen Rettung der Fahrerin alarmiert. Die beide Verletzten wurden zur weiteren ärztlichen Behandlung ins das Krankenhaus nach Waren (Müritz) transportiert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von ca. 5.000 Euro.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Fahrplan City Linie Waren (Müritz)

City Linie Waren (Müritz)

Mit der City-Linie in Waren (Müritz) schlossen das mecklenburgische Heilbad, die Mecklenburg-Vorpommersche Verkehrsgesellschaft mbH (MVVG) und der Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte eine Versorgungslücke im Personennahverkehr. Der Kleine Bus mit 20 Sitzplätzen fährt laut Fahrplan zwischen dem Campingplatz Kamerun, weiteren 18 Bushaltestellen in Waren (Müritz) und dem Campingplatz Ecktannen. Den aktuellen Busfahrplan gibt es hier.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Spende für Jugendfeuerwehr, THW-Jugend und Schmetterlingshaus

Warener Kalender 2018

Seit vielen Jahren inszenieren die Wohnungsbaugesellschaft Waren mbH (WoGeWa) und die Stadtwerke einen beliebten Jahreskalender, der mit Warener Stadtansichten glänzt. Das Besondere an diesem Kalender, es zieren 13 Fotos von regionalen Hobbyfotografen die einzelnen Kalenderblätter. Aber auch in diesem Jahr war die Beteiligung für den Kalender „Warener Ansichten“ so groß, dass schließlich 260 Bilder von 32 Fotografen auf dem Tisch der Jury landeten. „Das Niveau ist derartig gestiegen, dass es die Jury enorm schwer hatte, sich für die Kalendermotive zu entscheiden“, so Martin Wiechers. „Und aus diesem Grund haben wir diese wunderschöne Ausstellung ins Leben gerufen“, so der Geschäftsführer der WoGeWa, der gemeinsam mit Stadtwerke-Geschäftsführer Eckhart Jäntsch am Freitag die Vernissage zur Ausstellung im Warener Haus des Gastes eröffnete.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

CCW Mühle Waren (Müritz)

CCW-Mühle dreht sich

Die Mühle des Carnevalclub Waren (Müritz) e.V. dreht sich auf dem Dach des Bürgersaals: Der funkelnde Weihnachtsbaum auf dem Dach des Bürgerzentrums ist abgebaut, an seiner Stelle steht nun die Windmühle des Carnevalclub Waren (Müritz) e.V. Ihre leuchtenden Flügel sollen daran erinnern, sich schnell noch Karten für die diesjährigen Faschingstage zu besorgen. Im Zeitraum vom 09. bis 12.02. wird der CCW ein mit viel Mühe und Herzblut einstudiertes Bühnenprogramm zeigen. Musikalisch sind an den einzelnen Tagen dabei: das Blasorchester Waren e. V. und DJ Peter Sohr zur Öffentlichen Generalprobe und die „Kapelle Sonnenschein“ zum Rosenmontagsball. Den Kinderfasching bestreitet Olaf Gaulke alias Clown Falo mit seinen Helfern.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Verkehrsunfall Lärz

Verkehrsunfall bei Lärz

Gestern gegen 16:45 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Ford Fiesta die K 18 zwischen der B 198 in Richtung Lärz, als ein Reh die Fahrbahn querte. Nach ersten Erkenntnissen wich er dem Wild aus und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Anschluss kollidierte der PKW frontal mit einem Straßenbaum. Durch drei auf den Unfall zukommende Verkehrsteilnehmer konnte dem jungen Mann sofort geholfen werden. Der Schwerverletzte wurde durch notärztlich stabilisiert und in das Klinikum Plau transportiert. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 5.000 Euro.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Weihnachtbaumverbrennen in Plasten

Weihnachtbaumverbrennen an der Müritz

Weihnachten liegt mittlerweile drei Wochen zurück und dutzende Tannen haben als häusliche Schmuck ausgedient. Viele Müritzer verzichteten auf das Angebot des regionalen Entsorgungsunternehmens, die Weihnachtsbäume abzuholen, und stellten sie einem wärmenden Brauch zur Verfügung. So auch am Freitag in Penzlin und Groß Plasten, wo jeweils große Berge an Nadelgewächsen zusammengetragen wurden. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Große Plasten hatten hierfür die Wiese hinter ihrem Gerätehaus genutzt und eine große Feuerstelle hergerichtet.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

DRK Wasserwacht Rettungstaucher

Wasserrettung in Schwarz

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schwarz und die Wasserwacht aus Neustrelitz wurden heute Mittag zum Schwarzer See alarmiert, weil ein Taucher nach einer Stunde noch nicht wieder an den verabredeten Treffpunkt zurückkehrte. Glücklicherweise konnte der Einsatz wenig später abgebrochen werden, da der Sportler wieder auftauchte.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Einbruch in Bäckerei in Waren (Müritz)

Einbruch in Bäckerei

Gestern wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg mitgeteilt, dass es in einer Bäckerei in der Clara-Zetkin-Straße in Waren zu einem Einbruch kam. Die Tatzeit konnte von 18:40 Uhr bis 19:42 Uhr eingegrenzt werden. Neben der Anzeigenaufnahme erfolgte eine Nahbereichsfahndung nach dem oder den möglichen Tätern, da der Hinweisgeber einen dunklen PKW Kombi mit einem amtlichen Kennzeichen der Hansestadt Hamburg im Bereich der Bäckerei wahrnahm.Vor Ort wurde festgestellt,dass sich die Täter gewaltsam Zutritt zur Bäckerei verschafften,um im weiteren Verlauf die Tür zum Büroraum aufzubrechen.Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde jedoch nichts entwendet.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Nossentiner Hütte Eigenheim-Baugebiet

Erster Spatenstich in Nossentiner Hütte

Für einen kurzen Augenblick lösten Birgit Kurth, Bürgermeisterin von Nossentiner Hütte, Erschließungsträger Johannes Hinrichs und Olaf Krautschat von der Tiefbauarbeiten ausführende Firma Tief- und Landschaftsbau GmbH die emsigen Bauleute am alten Sportplatz ab und rammten den Spaten in den leicht gefrorenen Boden. Damit ist es offiziell: der erste Spatenstich im neuen Eigenheimwohngebiet von Nossentiner Hütte ist vollzogen. Bei bester Stimmung verweilten die 25 Gäste an den Feuerschalen und gönnten sich zum Sekt eine heiße Gulaschsuppe.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

LTE-Empfang für Klinik Müritz

LTE-Empfang für Klinik

Mit dem Müritz Hotel in Klink verschwand nicht nur ein markantes Gebäude, sondern auch der Handyempfang in der Region. Nachdem der Vodafone-Sendemast auf dem Hotel weichen musste, waren Datentransfer und vernünftige Handygespräche nicht mehr möglich. Das nervt nicht nur Kunden sondern auch den Netzbetreiber. Seit Ende 2017 wird nun an einem neuen Sendemast gearbeitet, der in sechs Wochen freigeschaltet wird. Dann soll die Region Klink mit LTE-Empfang entschädigt werden.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Fahrzeug-Diebstahl in Waren (Müritz)

Diebstahl eines Transporters in Waren (Müritz)

In der Zeit vom 10.01., 18:00 Uhr zum 11.01., 11:00 Uhr, wurde vom Gelände eines Autohauses in der Siegfried-Marcus-Straße in Waren ein Transporter entwendet. Der graue Opel Vivaro verfügt über acht Sitze und stand ohne amtliche Kennzeichen auf dem Freigelände des Autohauses. Es entstand ein Schaden von etwa 10.000 EUR. Ein Zusammenhang zu den am gestrigen Tage festgestellten Diebstählen von zwei Transportern (siehe Pressemitteilung vom 10.01.18 "zwei Tatverdächtige nach Autodiebstählen vorläufig festgenommen") wird durch die Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg geprüft und es wird nachberichtet. Die beiden 33 und 39 Jahre alten Männer, welche gestern durch Beamte des PR Friedland vorläufig festgenommen wurden, sind am heutigen Morgen dem Haftrichter vorgeführt worden und es wurde Haftbefehl erlassen.

 

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Baumfällung Waren Müritz

Fällung Pappel Promenade Steinmole

Im Rahmen der Baumkontrolle wurde am 05.12.2017 festgestellt, dass eine Pappel an der Warener Promenade Steinmole (Baum-Nr. 42) verstärkt durch Pilz befallen ist. Bei dem Pilz handelt es sich um den Flachen Lackporling (Ganoderma lipsiense). Die Lackporlinge sind holzzerstörende Pilze, da diese in den Bäumen eine Weißfäule verursachen. Die Fruchtkörper treten meistens erst bei einer weiter fortgeschrittenen Fäule auf. Die Klopfprobe hat ergeben, dass der untere Stammbereich des Baumes hohl ist. Folge dessen wurde eingeschätzt, dass die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben ist und aufgrund der Nähe zu den Spielgeräten und der stark frequentierten Promenade eine hohe Gefahrensituation besteht.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Finanzämter Steuererklärung online

Steuererklärungen für 2017

Die Finanzämter in Mecklenburg-Vorpommern beginnen im März mit der Bearbeitung der Steuererklärungen für das vergangene Jahr. Bis dahin haben Arbeitgeber, Versicherungen und andere Institutionen noch Zeit, die zur Berechnung notwendigen Daten an die Finanzverwaltung zu übermitteln. Erst wenn Informationen zur Lohnsteuer, zu Versicherungsbeiträgen, zur Altersvorsorge oder Rentenbezugsmitteilungen dem Finanzamt digital vorliegen, kann mit der Bearbeitung begonnen werden. Dazu Finanzminister Mathias Brodkorb: „Ich bitte die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler, die ihre Steuer sehr früh im Jahr erklären, um etwas Geduld. Wir können leider nicht früher mit der Veranlagung beginnen. In diesen Fällen kann es etwas länger dauern, bis der Bescheid vom Finanzamt kommt.“

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Wohnungseinbruch Waren Müritz

Einbruch in Warenshof

Gestern zwischen 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Schwenziner Straße in Waren im Ortsteil Warenshof. Nach bisherigem Kenntnisstand drangen unbekannte Täter während der Abwesenheit der Eigentümer gewaltsam über ein Fenster in das Haus ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten und Mobiliar. Den Tätern gelang es einen verschlossenen Schrank gewaltsam zu öffnen und Bargeld sowie eine Münzsammlung zu entwenden. Der Gesamtschaden beträgt ca. 2000,-EUR.

Weiterlesen …